Kanutour der TEM-14

15.06.2016

Die TEM-14 hat sich entschlossen nach den Prüfungen eine gemeinsame Kanutour zu machen.

Kanu

Gestartet sind wir am Mittwoch den 15.06 in Plön Appelwarder und fuhren dann gemeinsam vom Kleinen Plöner See in Richtung Preetz. Dabei durchquerten wir unter anderem den Kronsee und den Fuhlensee, die mit der Schwentine verbunden sind. Am Fuhlensee konnten wir unsere Pause einlegen und genossen frisch zubereitete Fischbrötchen und gutes Wetter. Anschließend ging es weiter in Richtung Lanker See zum Gildehus, wo sich die Schüler und Lehrer an der Badestelle abkühlen konnten. Der Kirchsee war Endstation der gemeinsamen Kanutour. Es konnten viele Eindrücke von der Natur rund um Plön und Preetz gesammelt werden. Jeder hatte seine Highlights und die TEM-14 kann jeder neuen Klasse dieses Erlebnis nur empfehlen.

Kanu

Volltextsuche

Welche Schulart kann ich wählen?