Maurer/in

Maurer/in

Maurer/innen stellen Mauerwerk aus einzelnen Steinen her bzw. bauen Fertigteile ein und montieren diese. Teilweise führen sie auch Betonarbeiten durch.

Ihren Arbeitsplatz haben Maurer/innen vor allem in Betrieben des Baugewerbes, z. B. bei Hochbauunternehmen, Betonbaufirmen, Sanierungs- und Modernisierungsunternehmen oder im Fertighausbau.

Maurer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handwerk angeboten. Auch eine schulische Ausbildung ist möglich.  

Eignungsvoraussetzungen   

  • handwerkliches Geschick    
  • keine Scheu vor körperlicher Arbeit überwiegend im Freien    
  • Interesse an selbstständiger und praktischer Tätigkeit    
  • Freude an der Arbeit im Team am Bau

Volltextsuche

Welche Schulart kann ich wählen?