Projekttag „Deine Grundrechte“ am 14. Mai 2024: Ein voller Erfolg!

03.06.2024

Am 14. Mai 2024 fand an unserer Schule der Projekttag „Deine Grundrechte“ statt, den ich als Referendarin in Zusammenarbeit mit dem Kollegium organisiert habe.

GrundrechteBBZPloen

Dieser besondere Tag bot den Schülerinnen und Schülern der dualen Ausbildungen Elektroniker, Maler, Maurer sowie den energietechnischen Assistenten der BFS III eine intensive Auseinandersetzung mit den Grundrechten unserer Verfassung, die in diesem Jahr ihren 75. Geburtstag feiert. 

Den Tag eröffnete unser Schulleiter Herr Böhm, gefolgt von einer inspirierenden Rede des Landesbeauftragten für politische Bildung, Herrn Dr. Christian Meyer-Heidemann. Im Anschluss daran nahmen die Schülerinnen und Schüler an einem Quiz teil, bei dem sie ihr Wissen über die Grundrechte unter Beweis stellen und erweitern konnten. 

Die anschließenden vier Workshops, die jeweils zweimal durchgeführt wurden, boten tiefgehende Einblicke in die Themen Menschenwürde, das Recht auf körperliche Unversehrtheit, Gleichberechtigung und Pressefreiheit. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, zwei Workshops nach ihren Interessen auszuwählen und zeigten dabei großes Interesse und Engagement. 

Der Tag endete mit einer Evaluation, bei der die positive Resonanz den Erfolg des Projekttages bestätigte. Die Workshops waren geprägt von lebhaften Diskussionen und Reflexionen, die das Thema Grundrechte lebendig und greifbar machten. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für ihre Unterstützung. Annika Kausch