Berufsintegrationsklasse Deutsch als Zweitsprache (BIK DaZ)

Das bringen Sie mit?

  • Sie haben einen Migrationshintergrund?
  • Sie sind berufsschulpflichtig und Deutsch ist deine Zweitsprache?
  • Sie möchten sich beruflich orientieren?

Dies könnte etwas für Sie sein!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BG

Die Galerie enthält noch keine Bilder

Zulassungsvoraussetzung

  • Es werden Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die mindestens 16 und noch nicht 18 Jahre alt sind und somit der Berufsschulpflicht unterliegen.


Bildungsgangbeschreibung

  • Neben der Vermittlung der deutschen Sprache wird Unterricht in folgenden Fächern angeboten: Mathematik, Englisch, Sport/Gesundheit, Geschichte/Kultur/Religion. Im fachpraktischen Unterricht werden Kunst- und Theaterprojekte durchgeführt. Zudem gibt es Angebote zur beruflichen Orientierung.
  • Die Beschulung in den BIK-DaZ Klassen kann maximal drei Jahre dauern. Der Unterricht findet am Standort Plön statt.

Zielsetzung

  • Ziel der BIK-DaZ Klassen ist es in erster Linie, bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund den Erwerb der deutschen Sprache zu fördern.  
  • Die Schülerinnen und Schüler sollen im Rahmen des Unterrichts in BIK DaZ das Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für die deutsche Sprache erreichen.


 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abteilungsleitung

Ulrike Osterloh-Riettiens

Tel.: 04342 7669-0




Anmeldung